Gedankengänge Let`s jump!

In`s Freie!

manchmal zerreißt es Dich
förmlich
es zieht Dich zusammen
der Raum wird eng
die Luft dünn
der Hals schnürt sich zu
kein Atemzug
so scheint es
lockert die eiserne Schlinge –
schon staut sich
ein inneres Gewölk
Schwaden steigen empor
und finden den Weg nicht
hinaus
in` s Freie
In`s Freie!
So ruft es!
In`s Freie!
So drängt es!
Tosende wilde schöne Gesänge
erwachen
tief im Vergessen
wo sie schlummerten
zugedeckt
von schwerem Ballast
Es scheint Dir
als wärst Du verirrt und
verwirrt in Dir selbst
doch
fürchte Dich nicht
werde still
lausche
den wilden Gesängen
fühle das Steigende
direkt aus der Quelle
vom Dunkel in`s Helle
durchbricht es
die Enge
die Schlinge
gelockert
gelöst
fällt ab
und zerrinnt.
Und gleich einer Welle
spült Kraft empor
durchflutet
Dich
Förmlich
und weit
darüber hinaus –
In`s Freie!
In`s Leben!
In`s Sein!
Freude leuchtet heller
als jemals zu vor!
Güte umgibt Alles
und Dank
ist so viel mehr als ein Wort!

Alles LIEBE zu Euch!
♡Charis

Share This: