Gedankengänge Hören

ZOMBIE

Ich hatte schon länger überlegt den Song ZOMBIE von den Cranberries zu covern, da er mich immer wieder aufs Neue berührt und mich über Jahre begleitet. Er trägt in sich soviel Kraft, Schmerz und Schönheit zugleich. Dolores singt so eindringlich und intensiv, dass es mir jedes mal das Herz schier zerreißt. Und die Gitarrenriffs, die ganze musikalische Komposition des Songs ist einfach großartig.
Nach dem viel zu frühen Tod der Sängerin vor Kurzem, kam dieser Gedanke eines Covers wieder auf und ich habe an einem Tag eine eigene Interpretation von ZOMBIE gemacht. Ich empfehle dieses Cover über Kopfhörer zu hören. Als ich es aufgenommen und arrangiert habe, da hatte ich sehr stark das Gefühl, dass dieser Song nicht im Aussen stattfindet, sondern „in your head“ – wie es im Liedtext des Refrains heisst. Er findet in unseren Köpfen statt.
Hier auch nochmals der ganze Text von ZOMBIE. Ich gedenke Dolores von den Cranberries. Und ich widme mein Cover dem Frieden in unser aller Köpfen und Herzen!

Zombie
The Cranberries
Another head hangs lowly
Child is slowly taken
And the violence caused such silence
Who are we mistaking?
But, you see it’s not me
It’s not my family
In your head, in your head
They are fighting
With their tanks and their bombs
And their bombs and their guns
In your head in your head they are crying
In your head
In your head
Zombie, zombie, zombie, ei, ei
What’s in your head?
In your head
Zombie, zombie, zombie ei, ei, ei, oh do do do do do do do do
Another mother’s breaking
Heart is taking over
When the violence causes silence
We must be mistaken
It’s the same old thing since 1916
In your head, in your head
They’re still fighting
With their tanks and their bombs
And their bombs and their guns
In your head, in your head they are dying
In your head
In your head
Zombie, zombie, zombie, ei, ei
What’s in your head?
In your head
Zombie, zombie, zombie ei, ei, ei, oh oh oh oh oh oh oh oh oh ei ei oh

Share This: